[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

.

Elke Kogler :

Hallo,

schön, dass sie mich auf meiner Internetseite besuchen.

Ich möchte Ihnen auf meiner Homepage einen Einblick über mich, meinen Werdegang und über meine Arbeit als Kreisrätin und Gemeinderätin geben. Mir ist es ein Anliegen durch meine Arbeit den Bürgerinnen und Bürger eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen, die Infrastruktur zu stärken und nachhaltig zu planen und zu handeln.

In der Kreistagsarbeit setze ich mich besonders dafür ein,

  • dass die Krankenhäuser im Kreis eine qualitativ hochwertige Versorgung anbieten
  • die beruflichen Bildungseinrichtungen durch ein breitgefächertes Angebot Bildungsgerechtigkeit schaffen
  • ein erweitertes Beratungsangebot Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützt.

Für die Gemeinderatswahl ist mir besonders wichtig:

  • Die Unterstützung der vielfältigen Freizeit-, Vereins-, und kirchlichen Angebote zur Kommunikation und deren Vernetzung
  • Eine Neuorientierung des Jugendhauses, neue Angebote für Heranwachsende
  • Das Miteinander von jung und alt, die Begleitung und Unterstützung generationenverbindender Projekte
  • Die Errichtung eines Familienzentrums und die Einrichtung einer Fachberatung für die Kindertagesstätten
  • Mehr bezahlbarer Wohnraum, alternative Wohnformen, zum Beispiel Mehrgenerationen Wohnen
  • Die Ausweitung der Mobilität, die Strohgäubahn bis Feuerbach, Erweiterung des Hemminger Fahrscheins, gute und sichere Radwege

Sehr gerne würde ich - mit Ihrer Unterstützung bei den Kommunalwahl am 25. Mai 2014 - meine Arbeit für Sie fortsetzen!

Mit besten Grüßen

Elke Kogler

 

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.